TVEler trainieren in Herford

Nur noch fünf Wochen dauert es bis zum nächsten Karatelehrgang in Greven, an dem einige Karatesportler vom TVE Greven zur Prüfung antreten werden. In sechs Wochen findet unter Grevener Beteiligung der Länderkampf in der Schweiz statt. Ein Grund mehr, sich am kommenden Wochenende auf einem Lehrgang mit dem Bundestrainer in Herford auf die Prüfungen vorzubereiten.

Wie gewohnt wird das Training am Samstag um 15 Uhr mit einer Gymnastik beginnen. Ihr folgt eine Trainingseinheit der Grundschultechniken. Im Anschluss daran werden Kata und Kumite gleichermaßen geübt. Die Karatekas, die an diesem Lehrgang teilnehmen, treffen sich um 13 Uhr an der Martinihalle. Das Kinder- und Erwachsenentraining findet trotzdem wie gewohnt statt.