Schwitzen für den Erfolg
Geschrieben von Administrator   
Mittwoch, 12 Juli 2017

Glückliche Prüflinge Uff - das war mal wieder ein Lehrgang der klassischen Art in Telgte. Draußen schönes Wetter und wir mal wieder in einer Sporthalle, um mit rund 70 anderen Karateka aus dem Münsterland den Anweisungen von unserem Bundestrainer Akio Nagai Shihan zu folgen. 

Der Gi war schon nach kurzer Zeit durchgeschwitzt, die Füße taten weh und trotzdem hat es Spaß gemacht, mit den anderen Karateka zu trainieren und auch mal mit anderen Partnern die verschiedenen Kumiteübungen zu absolvieren.

Für 11 von uns endete der Lehrgang am Sonntag mit dem erfolgreichen Bestehen der Gürtelprüfung. Für die Prüfung wurde in den letzten zwei Wochen kurz, aber knackig unter der Anleitung von Andini, Lukas, Christoph und Michael trainiert. Mit Erfolg wie die Prüfungsnoten und die glücklichen Gesichter zeigten.



Das dynamische Quartett: Lea, Emma, Lena und Michel Am Samstag standen zunächst die Grundtechniken im Fokus des Bundestrainers. Der 75 Jahre alte Träger des neunten Dan ließ es sich nicht nehmen die meisten Techniken und Technikkombinationen selber vorzumachen. Nach zahlreichen Kombinationsvarianten durften die Partnerübungen natürlich nicht fehlen. Nach einer kurzen Pause trainierten die Karateka zunächst gemeinsam unter den wachen Augen des Bundestrainers die verschiedensten Kataabläufe. Später wurden die unterschiedlichen Gürtelgrade in kleinen Gruppen unterrichtet, um den Augenmerk auf jeweils spezielle Details legen zu können.

Am Sonntag wurden die Schwerpunkte des Lehrgangs in kompakter Form wiederholt. Das richtige Ausholen bei Abwehrtechniken, starke Faustschläge und schnelle, platzierte Fußtritte. Das erneute Trainieren der verschiedenen Kata-Abläufe rundete das Training am Vormittag ab.
Im Anschluss an das Training traten rund 50 Karateka zur Gürtelprüfung an. Darunter 11 Grevener, die zur Prüfung antraten. Alle Grevener zeigten sich von ihrer besten Seite, bestanden die Prüfung mit sehr guten oder guten Leistungen und können ihren neuen Gürtel voller Stolz tragen.
 

Prüfung zum Orangegurt:

Clara Regusiak, Anton Knebel, Emilie Knebel, Cihad Duruer, Lenna Studde

Prüfung zum Grüngurt:

Christoph Eilers

Prüfung zum 1. Violettgurt:

Finn Wegner

Prüfung zum 2. Violettgurt:

Lena Althoff, Emma Schneider, Michel Lehmkuhl, Lea Pankiel


Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 12 Juli 2017 )